Hallo und herzlich willkommen im 

ROOM TO DREAM

Ich bin Sabine Stadtherr, mag gutes (Interior) Design und bin neugierig auf die Menschen dahinter. 2013 habe ich den Room to Dream eröffnet, den ich seitdem mit einem kleinen Team führe. Unsere Kunden finden bei uns behutsam ausgewählte Möbel und Accessoires. Am liebsten kombinieren wir bekannte Marken mit kleinen, lokalen Labels. Dabei achten wir besonders auf Langlebigkeit - ästhetisch als auch handwerklich.

In New York, London und Florenz habe ich Modedesign studiert und viele spannende Jahre als Designerin für ein internationales Premium-Label gearbeitet. Irgendwann fühlte sich die Schnelllebigkeit der Branche nicht mehr gut an. Die Zeit für etwas Neues war gekommen. Mit dem Room to Dream möchte ich einen Kontrapunkt zur Hektik unseres Alltags und zum ständigen Schneller, Höher, Weiter setzen – deshalb auch die Unterzeile „slow living“.